In dieser achten Rauhnacht wird das neue Jahr geboren.

 

Wusstest Du, dass der Silvestertag benannt ist nach dem römischen Bischof Silvester?

Er lebte im 4. Jahrhundert n. Chr. im römischen Reich unter Kaiser Konstantin. Damals waren die Christen lange Zeit geduldet und verfolgt worden. Dann wurde das Christentum zur Staatsreligion erklärt.

 

Wenn jemand oder etwas neu geboren ist, dann wünscht man Glück, macht kleine Geschenke, feiert diesen Anlass. Das neue Jahr hat heute Nacht sozusagen Geburtstag 🙂 .

 

Es gibt unzählige Riten und Bräuche, diesen Neuanfang zu begehen.

Was machst du in der Silvesternacht?

Wie feierst Du das neue Jahr?

Falls Du den Brauch aufnimmst, ein Hufeisen aufzuhängen, achte unbedingt darauf, dass Du es mit der Öffnung nach oben an die Wand bringst, sonst fällt das Glück heraus!

 

Und falls Du Lust hast, Dich heute mit einem ätherischen Öl zu umgeben, dann schnuppere an denen, die Du zur Hand hast und nimm intuitiv das, welches Dich am meisten anspricht.

Welches wählst Du für diese Nacht?

 

Ich wünsche dir einen angenehmen Jahreswechsel!!!

 

…von Herz zu Herz

 

 

MAIKE-Blau-1

4 Comments

  1. Christiane Würth

    Liebe Maike,
    An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für all die Newsletter mit den wundervollen Tipps!

    Ich wünsche dir einen sanften Übergang und ein großartiges neues Jahr!

    Liebe Grüße, Christiane

    • Maike Grell

      Liebe Christiane,
      Dankeschön und gern geschehen! Ich wünsche Dir einen freundlichen und friedlichen Jahreswechsel, herzliche Grüße, Maike

  2. Regina

    Guten Morgen meine Liebe. Ich werde mit meinem Mann und den kleinen Hunden die Nacht im Keller verbringen. Meine Hündin stirbt fast vor Angst und der andere kriecht in mich rein. Ich habe schon seit vielen Jahren festgestellt, dass die Neujahrsnacht etwas ganz besonderes ist. Wir werden uns mit Klängen verwöhnen (so sind auch die Hunde abgelenkt) Ich wünsche dir eine bezaubernde Nacht und ein gutes ankommen im neuen Jahr ????????Danke für diese Beiträge, du solltest ein Buch schreiben. ????

    • Maike Grell

      Regina, meine Hündin ist auch ganz nervös. Vorhin ist sie mir fast bis unter die Dusche gefolgt …
      Danke für Deine lieben Worte!!! Und das mit dem Buch ist gar nicht so weit weg 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*