Für ein schöneres, leichteres und würdiges Älterwerden.

"Wir sind immer noch so dankbar, dass wir Dich gehabt haben. Deine Herzenswärme und Kreativität in der Freizeitgestaltung mit meinen Eltern sind unbezahlbar. Liebe Grüße, Petra Neumann"
Petra NeumannKronshagen
"Wissen Sie, dass Ihr Lachen perlt? Sie haben ein großes Herz. Sie sind sehr liebevoll. Sie strahlen Wärme aus. Die Temperatur kann ich Ihnen nicht sagen."
Ursula L.Rentnerin, Kronshagen
"Liebe Frau Grell, ich möchte mich heute einfach mal bei Ihnen bedanken. Mein Mann hat aufgrund seiner Erkrankung Probleme, mit anderen Menschen in Kontakt zu treten. Bei Ihnen ist er ganz anders. Das liegt an Ihrer fröhlichen, zugewandten und empathischen Art. Er freut sich auf Sie und genießt die Zeit mit Ihnen, wenn sie zusammen kniffeln. In dieser Zeit kann ich unbesorgt zum Sport gehen, ohne mir Gedanken um meinen Mann zu machen. Ich weiß, dass sie beide sehr gut zurechtkommen. Sie sind wirklich eine Bereicherung in unserem Leben. Vielen Dank dafür und viele Grüße von Silke F."
Silke F.Ottendorf
"Frau Grell arbeitet seit einem Jahr als Senioren-Assistentin mit meinem schwerbehinderten Mann. Von Anfang an hat sie liebevollen Kontakt zu ihm aufgebaut und ihn kognitiv gefördert. Ich selbst war als Pflegende sehr belastet. Frau Grell hat dies sehr schnell erkannt. In Coaching-Sessions bei ihr habe ich gelernt, für mich zu sorgen und meine Aufgabe wieder gern zu machen. Jetzt kann ich wieder das Schöne am Leben genießen und fühle mich so gut aufgehoben."
Sabine und Bernd HaeslerKronshagen

Maike arbeitet seit 2015 mit Senioren.

Sie hat sich seitdem auf dem Gebiet der Senioren-Assistenz breitgefächert und vielfältig fortgebildet und tut dies in regelmäßigen Abständen immer weiter. Für sie steht der Mensch im Vordergrund ihrer Arbeit.

Sie arbeitet sowohl für und mit Senioren (mit und ohne Pflegegrad) als auch mit deren Angehörigen.

 

Folgendes ist Maike für die Arbeit mit Senioren besonders wichtig:

  • sie als ganzen Menschen zu sehen,
  • ihre Selbständigkeit zu unterstützen,
  • gemeinsam Zeit zu verbringen mit dem, was für sie gerade wichtig und richtig ist,
  • ein offenes und wertschätzendes Miteinander,
  • eine zuverlässige Unterstützung zu sein,
  • Aufmerksamkeit, Zuwendung und Geduld einzubringen,
  • ihr Leben leichter, freudiger und lebendiger zu machen.

Wenn Sie einen Pflegegrad haben, kann Maike die gemeinsame Zeit bei den Pflegekassen in Rechnung stellen. Genaueres erfahren Sie in einem kostenfreien Erstgespräch.

 

Für pflegende Angehörige bietet Maike an:

psychologische Beratung, Entspannungsmethoden, Arōmatherapie, damit Sie in Ihrer Kraft bleiben bzw. in Ihre Kraft zurückfinden und mehr Gelassenheit, Klarheit, Kraft und Ruhe haben. Diese Angebote sind keine Leistungen der Pflegekassen und werden privat in Rechnung gestellt.

 

Außerdem hat Maike langjährige Erfahrung in Trauer- und Sterbebegleitung. In solchen Lebensphasen ist eine zusätzliche, nicht-pflegerische Begleitung, wie Maike sie anbietet, Balsam für die Seele.

 

So können Sie Maike kontaktieren:

rufen Sie an unter 0431 2407229. Sprechen Sie bitte auf den Anrufbeantworter, Maike ruft zeitnah zurück. Oder schreiben Sie ihr eine E-Mail.